Mitarbeiter (m/w/d) für die Spenderbetreuung

Mitarbeiter (m/w/d) für die Spenderbetreuung

Ort:
Wien

Bereich:
Spendenservice

Arbeitszeit:
Vollzeit

Zur Verstärkung unseres Spendenservice suchen wir zum ehebaldigen Eintritt einen Mitarbeiter (m/w/d) für die SpenderInnen-Administration im Backoffice. In dieser verantwortungsvollen Rolle haben Sie die einzigartige Möglichkeit, durch die Unterstützung unserer Forschung, einen direkten Einfluss auf die Entwicklung neuer Krebstherapien zu haben.

Ihr Verantwortungsbereich

  • Selbstständige und eigenverantwortliche Abwicklung von Spendenübergaben
  • Persönliche, telefonische und schriftliche Bearbeitung von Anfragen
  • Laufende Betreuung unserer Spender (1st Level Support)
  • Stammdatenverwaltung und Pflege unserer Datenbank
  • Enge Zusammenarbeit mit unserem Fundraising-Team und Schnittstelle zu unserer Buchhaltung
  • Verschiedene organisatorische und administrative Tätigkeiten (z.B. die Abwicklung von Bestellungen)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Lehre, Fachschule, HASCH, HAK)
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office) und routiniertes Arbeiten in Datenbanken
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift; Englischkenntnisse von Vorteil
  • Hohe Dienstleistungsorientierung, strukturierte Arbeitsweise, Genauigkeit sowie ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikationsstärke und Freude am Telefonieren sowie am Umgang mit Menschen
  • Erfahrung in telefonischer Kundenbetreuung ist wünschenswert
  • Sie behalten ihr freundliches Wesen auch unter emotionalem Druck (Beschwerdemanagement)

Unser Angebot

  • Eine herausfordernde Tätigkeit in einem sinnstiftenden, inspirierenden und internationalen Umfeld
  • Ein hervorragendes Arbeitsklima in einem kollegialen Team
  • Flexible Arbeitszeiten, vergünstigter Mittagstisch in unserer Kantine und zahlreiche weitere Benefits
  • Ausgezeichnete Lage im Zentrum von Wien mit sehr guter öffentlicher Verkehrsanbindung
  • Ein faires und marktkonformes Gehalt ab mindestens € 1.900,-- brutto (14x pro Jahr) sowie die Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Ihrer Qualifikation und beruflicher Erfahrung

Wer wir sind

Die St. Anna Kinderkrebsforschung (St. Anna Children’s Cancer Research Institute-CCRI) ist ein multidisziplinäres und international vernetztes Kompetenzzentrum, dessen Zielsetzung es ist durch Forschung und Entwicklung zu einer nachhaltigen Verbesserung der Heilungsraten von Krebserkrankungen bei Kindern und Jugendlichen beizutragen. Durch die enge Kooperation zwischen Klinik und Forschung bietet die St. Anna Kinderkrebsforschung das ideale Umfeld für Spitzenforschung auf hohem internationalen Niveau und deren Umsetzung in der klinischen Praxis.

 

Weitere Informationen finden Sie unter https://science.ccri.at/ und https://kinderkrebsforschung.at/.

Ihre Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Anschreiben) per E-Mail an application@ccri.at, zH Frau Lisa Huto.